Thierno Diallo | Entwicklung

Wie lange arbeiten Sie schon bei Weiss?
seit 01.08.2009

Warum haben Sie sich damals für Weiss als Arbeitgeber entschieden?
Ich suchte einen Ausbildungsplatz. Nach einem 5-tägigen Praktikum war ich überzeugt, dass die Fa. Weiss die richtige Adresse ist.

Wie sieht Ihr Aufgabengebiet aus?
Ich unterstütze die Entwicklung und die Anwendungstechnik und bin für alle internen technischen Prüfungen im Geschäftsbereich Sandwichelemente zuständig. Dabei bereite ich die Proben vor und führe die notwendigen Tests, Versuche oder Prüfungen durch.

Was motiviert Sie in der Tagesarbeit?
Ich bin ein neugieriger Mensch, meine Aufgaben erfüllen mich, und ich entdecke immer Neues. Außerdem motivieren mich die Teamkollegen, die Arbeitsatmosphäre, die Unterstützung und das Vertrauen meiner Vorgesetzten sehr.

Sind Sie in der Zeit bei Weiss weiter entwickelt und gefördert worden?
Nach der Ausbildung wurde ich übernommen, was nicht selbstverständlich ist. Ich wurde in die Abteilung Anwendungstechnik integriert und die Firma Weiss hat mir zwei Excel-Kurse finanziert. Ich schätze sehr, dass mir die Möglichkeit gegeben wird, meine private Weiterbildung zum Maschinenbautechniker und die Arbeit kombinieren zu können.

Was kann man bei Weiss noch besser machen?
Über die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse hinaus sind wir aktiv dabei, die Produktpalette zu diversifizieren bzw. zu bereichern.